Das Institut
Agrarökonomie und Datenmanagement

DI Martin WEIGL

Agrarökonomie und Datenmanagement
Dietrichgasse 27
1030 Wien
 +43 (1) 71100 - 637440
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Informationen herunterladen als: vCard

Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Bundesanstalt für Agrarwirtschaft und Bergbauernfragen, Wien (seit 2021)
General Sekretär von BIOS Science Austria – Verein zur Förderung der Lebenswissenschaften, Wien (seit 2012)
Geschäftsstellenleiter der Österreichischen Vereinigung für Agrar-, Lebens- und Umweltwissenschaftliche Forschung, Wien (2010-2020)
Masterstudium „Agrar- und Ernährungswirtschaft mit Schwerpunkt Betriebswirtschaft und Marketing“ an der Universität für Bodenkultur Wien (DI 2010)
Bachelorstudium „Umwelt- und Bioressourcenmanagement“ an der Universität für Bodenkultur Wien/AT (BSc 2008)

Arbeitsschwerpunkte:

  • Zuckermarktstudie
  • ÖPUL Kalkulationen

Participation in committees:

  • Member of the Management Board – BIOS Science Austria
  • Member in the working group for research cooperation Austria, Bavaria, South Tyrol
  • Member of the Austrian Standards committee 266 “Sustainable production of renewable energy resources and biobased products”
  • Member of the Biopolymerteam
  • Member of the Federal/Provincial Raw Materials Research Cooperation in Austria

 

BAB 045/20: COVID-19 Lessons learnt

Kontext Mit Beginn der Covi9-19-Krise im März 2020 wurden Schwächen des österreichischen bzw. globalen Wirtschaftssystems sichtbar. Die Initiative zum Forschungsprojekt wurde bereits im April...

BAB 043/20: Krisenanfälligkeit der österreichischen Lebensmittelproduktion aufgrund der Folgen von Covid-19

Ausgangssituation Mit den „Maßnahmen“ die die Bundesregierung zur Eindämmung der Ausbreitung des Covid-19 Virus gesetzt hat ist die Lebensmittelversorgung der Bevölkerung, und damit...
Dietrichgasse 27
1030 Wien
 +43 (1) 71100 - 637415

© 2021 bab.gv.at. Alle Rechte vorbehalten