Team
Agrar-, Umwelt- und Ernährungssysteme

DI.in Julia NIEDERMAYR

Agrar-, Umwelt- und Ernährungssysteme
Dietrichgasse 27
1030 Wien
 +43 (1) 71100 - 6374 ..
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Informationen herunterladen als: vCard

Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Bundesanstalt für Agrarwirtschaft und Bergbauernfragen, Wien (seit 2019)
Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Bundesanstalt für Agrarwirtschaft, Wien (2015-2018)
Wissenschaftliche Mitarbeiterin am Forschungszentrum EURAC Research, Institut für Regionalentwicklung, Bozen/IT (2013-2014)
Studium der Agrar- und Ernährungswirtschaft an der Universität für Bodenkultur, Wien (DIin 2012)
Studium des Umwelt- und Bioressourcenmanagements an der Universität für Bodenkultur, Wien (Bakk.techn. 2009)
ERASMUS Studienaufenthalt an der Universität Kopenhagen, Faculty of Life Science, Copenhagen/DK (2007/2008)

Arbeitsschwerpunkte:

  • Agrarpolitik und Ländliche Entwicklungsprogramme, insbesondere Agrarumwelt- und Klimamaßnahmen
  • Wechselwirkungen zwischen Landnutzung und Umwelt- Natur- und Klimaschutz
  • Multifunktionalität der Landwirtschaft
  • Evaluierung
  • Regionalentwicklung, Entwicklung des ländlichen Raumes
  • Ernährungssysteme
  • Innovation
  • Kreislaufwirtschaft
  • Agrar- und sozioökonomische Strukturen ländlicher Räume

Mitarbeit in Gremien:

  • Österreichische Delegierte für die Arbeitsgruppe "Joint Working Party on Agriculture and the Environment" der OECD

BAB 044/20: The Challenge of Land Abandonment after 2020 and Options for Mitigating Measures

Ausgangssituation Das Problem der Aufgabe der Bewirtschaftung landwirtschaftlicher Flächen ist angesichts der Bemühungen um eine nachhaltige Entwicklung eine zentrale Herausforderung für...

BAB 043/20: Krisenanfälligkeit der österreichischen Lebensmittelproduktion aufgrund der Folgen von Covid-19

Ausgangssituation Mit den „Maßnahmen“ die die Bundesregierung zur Eindämmung der Ausbreitung des Covid-19 Virus gesetzt hat ist die Lebensmittelversorgung der Bevölkerung, und damit...

BAB 040/20: Biophysikalische Prozesse der landwirtschaftlichen Bodennutzung in Österreich

Modellierung und Analyse Ausgangssituation Die österreichische Landwirtschaft befindet sich zunehmend im Spannungsfeld zwischen Wirtschaftlichkeit und ökologisch nachhaltiger Produktion....

BAB 028/19: Integriertes Hochwasserrisikomanagement in Berggebieten

Bewertung sektoraler Interdependenzen, Konflikte und Optionen für Politikkoordination (PoCo FLOOD) Ausgangssituation Seit 1980 war Europa von rund 700 Schaden verursachenden...

AWI 185/18EU: LIVERUR – Das Living Lab Konzept in ländlichen Regionen

Ausgangssituation Vor dem Hintergrund der Europa 2020 Strategie (intelligentes, nachhaltiges, integratives Wachstum) und den Herausforderungen einer Abwanderung aus den ländlichen Regionen sowie...
Dietrichgasse 27
1030 Wien
 +43 (1) 71100 - 637415

© 2021 bab.gv.at. Alle Rechte vorbehalten